Herzlich willkommen im Seniorenzentrum Clarissenhof

Wichtig: Neue Besuchsregelungen

Seit Montag, dem 11. Januar 2021, gilt in Baden-Württemberg die neue Corona-Verordnung. Betroffen sind auch die Besuchsregelungen in den stationären Einrichtungen. Für konkrete Informationen zu der veränderten Besuchsregelung und der notwendigen Besucherselbstauskunft/Besuchererklärung setzen Sie sich bitte vor Ihrem geplanten Besuch mit uns in Verbindung.

Impftermine

Inzwischen haben wir auch einen Termin für die erste Impfung bekommen. Sie findet am Dienstag, 26.01.2021 statt. Als Termin für die zweite Impfung wurde der Dienstag, 23.02.2021 festgesetzt. Wir freuen uns, dass sich viele Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen dazu entschlossen haben sich impfen zu lassen. Trotzdem ist es wichtig, dass wir uns weiterhin diszipliniert an die geltenden Hygienevorschriften (Hände desinfizieren, FFP2-Masken und Abstand bewahren) halten und unser Besucherkonzept mit vorheriger Schnelltestung weiterführen. 

Aktualisierte Besuchserklärung und weitere Informationen

Besuchererklärung Hygienevorschriften

Informationen zur Situation im Seniorenzentrum Clarissenhof und zu aktuellen Besuchsregelungen.

Im Seniorenzentrum Clarissenhof sind nach wie vor Infektionen mit dem Corona-Virus zu verzeichnen. Zum Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner sowie der Mitarbeitenden wurde in Absprache mit den Gesundheitsbehörden ein Besuchsverbot externer Personen in der Einrichtung erlassen. Dieses Besuchsverbot gilt bis zum Sonntag, dem 13.12.2020.

Ab Montag, dem 14.12.2020 können wir Besuche unter folgenden Rahmenbedingungen ermöglichen:

  1. Besuche sind nach Anmeldung zwischen 14 und 17 Uhr möglich
  2. Besucherinnen und Besucher werden vorab mit einem PoC Antigen-Schnelltest getestet und können bei negativem Ergebnis die Einrichtung betreten.
  3. Der betreffende Wohnbereich ist nicht durch das Gesundheitsamt unter Quarantäne gestellt.

Allen Angehörigen und Betreuern gehen detaillierte Informationen und Kontaktmöglichkeiten per Mail oder per Post zu. Wir hoffen auf ein breites Verständnis für diese Regelungen, die dem Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie den Mitarbeitenden im Clarissenhof ebenso dienen wie den Besucherinnen und Besucher.

Ihr Team vom Clarissenhof

Bitte bringen Sie die ausgefüllte Besuchererklärung zu Ihrem Besuch im Clarissenhof mit. Herzlichen Dank!


Das Seniorenzentrum Clarissenhof ist idyllisch gelegen im historischen Klosterhof von Ulm-Söflingen. Das Zentrum Söflingens liegt vor der Tür. Die Innenstadt von Ulm ist über den öffentlichen Nahverkehr binnen zehn Minuten erreichbar. Wenn Sie für sich oder für einen Ihrer Angehörigen Unterstützung suchen, dann prüfen Sie doch einmal unsere Leistungen. Hier finden Sie von Wohnen und Pflege auf Dauer bis zum offenen Mittagstisch eine breite Vielfalt an Hilfen für Menschen im Alter - ganz auf Ihre Bedürfnisse, auf Ihre persönlichen Gewohnheiten und Wünsche abgestimmt. 


Eine breite Vielfalt von Angeboten für Ältere - ein Seniorenzentrum ist mehr als nur ein "Altenheim"!

Nah am Menschen - die Basis unserer Arbeit in der Altenpflege.

Trägerin:
Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung (Sindelfingen) ist mit 31 Einrichtungen die größte katholische Altenhilfeträgerin in Baden-Württemberg. Sie ist auch in der Krankenpflege tätig.


Aktuelles aus dem Clarissenhof

Drucken Schaltfläche