Der Clarissenhof

2005/2006 wurde der Clarissenhof generalsaniert und seine Ausstattung mit modernsten Mitteln an die Bedürfnisse der Senioren angepasst: Nassbereich mit Dusche und WC für alle Zimmer, großzügige Gemeinschaftsräume und Cafeteria, Hauskapelle mit regelmäßigen Gottesdiensten. Unser Haus bietet ein hohes Maß an Wohnlichkeit und Komfort. Viele nennen es stolz ihr „neues Zuhause“ und ihre „neue Heimat“.

Unser Haus verfügt über insgesamt 140 Plätze, davon 118 in Einzel- und 22 in Doppelzimmern. Alle Zimmer haben mehr als 17 Quadratmeter Grundfläche – zuzüglich eines geräumigen separaten Nassbereichs. Die gesetzlichen Größenstandards werden damit bei weitem übertroffen. Aufgrund der großen Fenster sind die Räume hell und einladend – ein idealer Ort, um sich wohl zu fühlen. Jedes Zimmer ist an ein hochmodernes Rufanlagensystem angeschlossen, welches im Notfall schnelle Hilfe garantiert. Die Zimmer, teilweise mit Balkon, sind mit Anschluss für Telefon, Radio und TV ausgestattet.

Außerdem bieten wir Ihnen großzügige Gemeinschaftsräume, eine Cafeteria (geöffnet am Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr) und einen Friseur. Selbstverständlich gibt es auch eine Hauskapelle mit regelmäßigen Gottesdiensten. Der Außenbereich des Hauses lädt zum Spazierengehen und Verweilen ein.