Ulm,

Betriebsausflug

Am Donnerstag den 12. September starteten die Mitarbeitenden der Seniorenzentren St. Anna, Clarissenhof sowie von der Katholischen Sozialstation Ulm auf zum Betriebsausflug nach Bad Liebenzell.


Am Donnerstag den 12. September starteten die Mitarbeitenden der Seniorenzentren St. Anna, Clarissenhof sowie von der Katholischen Sozialstation Ulm auf zum Betriebsausflug nach Bad Liebenzell. Auf dem Programm stand eine Wanderung durch das Monbachtal mit anschließender Golf-Partie.

Um 08:00 Uhr startete der Bus am Seniorenzentrum St. Anna um die weiteren Mitarbeitenden in Ulm abzuholen. Frisch gestärkt durch Kaffee und Butterbrezeln kamen die insgesamt rund 30 Teilnehmer dann in Bad Liebenzell an. Nach der Begrüßung durch den Wanderführer begann die rund 1,5 stündige Tour über „Stock und Stein“ des Monbachtals. Glücklicherweise gab es kein Hochwasser, was die Übergänge über den Monbach deutlich vereinfachte. In der schönen nahegelegenen Tagungsstätte konnten sich die Teilnehmer dann nach der Wanderung erholen und ein leckeres Mittagessen sowie die strahlende Sonne genießen.
Im Anschluss stand eine Partie „GoDi-Golf“ an. GoDi-Golf ist eine Art Minigolf, bei welcher man verschiedene Parcours um- oder überspielen muss. Bei den 19 Bahnen war neben Geschicklichkeit auch immer ein Quäntchen Glück gefragt.

Auf der Heimreise klang der Tag aus, wobei sich die Teilnehmer über die eigene Einrichtung und den eigenen Arbeitsbereich hinweg austauschen und die Spielergebnisse vom Golf miteinander vergleichen konnten.

Drucken Schaltfläche