Ulm,

Tagespflegen feiern mit Elke Kastner, Walter Spira und Johann Wild

Die drei Tagespflegen der Keppler-Stiftung in Ulm haben den Frühling bei einem gemeinsamen Nachmittag im Seniorenzentrum Clarissenhof begrüßt

Die drei Tagespflegen der Keppler-Stiftung in Ulm haben den Frühling bei einem gemeinsamen Nachmittag im Seniorenzentrum Clarissenhof begrüßt.

Die Tagesgäste freuten sich über leckeren Erdbeer- und Rhabarberkuchen sowie Waldmeisterbowle. Durch die mitreißende musikalische Unterhaltung herrschte eine ganz besondere Atmosphäre im voll besetzten Speisesaal. Das Trio mit Sängerin Elke Kastner, dem bekannten Ulmer Liedermacher Walter Spira und Johann Wild, Inhaber des Café Nix, sorgte mit Professionalität und Spontanität durchweg für Begeisterung. Bei einem Quiz rund um das Thema „Evergreens in Film und Fernsehen“ konnten die Seniorinnen und Senioren bei der als Blumenfee geschmückten Sängerin eine Rose gewinnen. Einige Tagesgäste nutzten auch die Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen. Das gemeinsame Frühlingsfest war eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der viel gesungen und gelacht wurde.

Drucken Schaltfläche